Carla Lopes: Das Grandhotel Nassauer Hof in Wiesbaden wird erstmals von einer Frau geführt | BISS

Kategorie | 2018, Aktuelles, Juli 2018, News

Carla Lopes: Das Grandhotel Nassauer Hof in Wiesbaden wird erstmals von einer Frau geführt

fullsizeoutput_9f6

Die Portugiesin kommt vom Kempinski Marbella

 
Zum ersten Mal in seiner langen Geschichte wird das Grandhotel Nassauer Hof in Wiesbaden von einer Frau als Direktorin geleitet. Carla Lopes soll ihren Posten am 1. August antreten. Sie gilt als humorvoll, luxuserfahren und elegant. Carla Lopes kommt aus
dem spanischen Estepona, wo sie seit 2015 das
Kempinski Hotel Bahia leitete, das im Schriftzug Marbella trägt, obwohl es weit näher an Estepona liegt. Davor arbeitete sich die
 gebürtige Portugiesin im Kempinski Grand Hotel des
 Bains, St. Moritz von 2004 bis 2015 zur Hotel-Managerin hoch. Vor ihren insgesamt 16 Jahren bei den
Kempinski Hotels startete ihre damals noch junge Karriere mit Housekeeping-Positionen in den beiden Schweizer Grandhotels Kronenhof in Pontresina und Kulm Hotel St. Moritz. Carla Lopes spricht fließend fünf Sprachen. „Wir freuen uns sehr über so viel Frauenpower und können uns glücklich schätzen, mit Carla Lopes eine Bestbesetzung für unser Hotel gefunden zu haben“, erklärte Geschäftsführer Dirk Iserlohe.

Die neue Direktorin Carla Lopes

In bester Lage, gegenüber dem historischen Kurhaus und dem Staatstheater, verfügt das traditionsreiche Grandhotel über 159 Zimmer und Suiten. 1813 erstmals eröffnet, ist der Nassauer Hof ein Vorreiter in vielen Bereichen der Luxushotellerie und setzt seither Maßstäbe. Als erstes Haus in Deutschland wurde der Nassauer Hof im Jahr 2005 mit fünf Sternen Superior ausgezeichnet. Er beherbergt die einzige Zigarren-Bar Wiesbadens und mit dem Gourmetrestaurant Ente das einzige Sternerestaurant der Stadt. Seine Auszeichnung mit einem Michelin-Stern trägt das Restaurant – einmalig in Deutschland – schon seit über 38 Jahren in Folge. Der Wellnessbereich Nassauer Hof Therme mit einem aus der hauseigenen Quelle gespeisten Rooftop Pool und ein umfassendes Veranstaltungsangebot runden das facettenreiche Angebot des Hotels ab. Der Nassauer Hof wurde maßgelblich von Karl Nüser geprägt, der das Hotel fast vier Jahrzehnte führte.

Print Friendly, PDF & Email

 

Die Support Box


Wir möchten auch weiterhin unseren Lesern einen ungehinderten kostenfreien Zugang zu unserem BISS Magazin und allen Artikeln ermöglichen. Dennoch kann kein Medium, ob Print oder Internet, ohne Anzeigen und anderweitige Unterstützung auskommen. Deshalb glauben wir mit einer Support Box eine legitime und freundliche Art der Förderung für unser einzigartiges Projekt gefunden zu haben, wobei jeder Betrag willkommen ist.
 
Unterstützen Sie BISS, das kulinarische Magazin – mit PayPal.